Umzug im Sommer? Das sollten Sie beachten

Bei Freibadwetter möchten die wenigsten Menschen gern ans Kartons packen denken. Müssen Sie auch nicht – wir erklären, warum zum Beispiel der Mitarbeiterumzug im Sommer gar keine so schlechte Idee ist. Mehr dazu lesen Sie hier.

Umzug im Sommer, Mitarbeiterumzug, amovea

Umzug im Sommer? Badesachen und Sonnencremen genügen. Den Rest übernimmt Umzugsprofi amovea. Foto: Shutterstock

Übrigens: Unser Blog informiert Sie rund um die Themen Firmenumzug, Mitarbeiterumzug und Co. Warum es Sinn macht, das Umzugsmanagement aus einer Hand zu erhalten und wie der Firmenumzug mit amovea zum Wohlbefinden Ihrer Arbeitnehmer beitragen kann – das und mehr lesen Sie künftig an dieser Stelle. Weitere Blog-Beiträge finden Sie hier:

Mitarbeiterumzüge machen glücklich!

Firmenumzug: Eine Aufgabe für’s Management?

Urlaub statt Umzug? So funktioniert`s!

Umziehen mit Kind: Was Sie beachten sollten